Schwerpunkte

Pädagogik

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist das Bild vom Kind.
Kinder sind einzigartig und wunderbar. Sie sind Akteure ihrer Entwicklung und in der Lage eigene Entscheidungen zu treffen. Sie sind von sich aus neugierig auf die Welt und wollen sie aus eigenem Antrieb erleben und erforschen. Sie tun dies mit ihrer eigenen Dynamik und in Beziehung zu anderen Menschen. Die Kinder kommunizieren von Beginn an, auch wenn sie noch nicht sprechen (können). Ein Kind setzt sich aktiv mit der gegenständlichen und sozialen Welt, mit seinem Körper, seinen Gefühlen und seinen Bedürfnissen auseinander.

Religion

Wir sind eine christliche Einrichtung in evangelischer Trägerschaft. Unser christliches Menschenbild erweitert unser Bild vom Kind. Religion ist einer unserer Schwerpunkte und Religionspädagogik begleitet uns in unserem Kita- Alltag ohne aufdringlich zu sein. Wir achten und respektieren jedes Kind als Geschöpf Gottes und möchten vermitteln – „Du bist gewollt. Gott ist für Dich da, egal ob groß oder klein, Junge oder Mädchen, schüchtern oder mutig, mit Fehlern oder individuellen Fähigkeiten, mit unterschiedlichen Sprachen und Lebensweisen. So wie du bist!“
Wir möchten zum christlichen Glauben einladen, indem wir den christlichen Jahreslauf erlebbar und spürbar gestalten. Werte wie Geborgenheit, sich angenommen fühlen und Respekt vor Anderen und der Natur, möchten wir an die Kinder weitergeben. Wir wollen den Kindern Halt und Orientierung in einer schnelllebigen Zeit geben und ein sicherer Ort sein, an dem sie sich wohlfühlen.

Bewegung

Bewegung als pädagogisches Prinzip
Bewegung nimmt in unserem Kita Alltag einen hohen Stellenwert ein. Als Begleiter von Kindern sehen wir uns als Erwachsene in der Pflicht, die Rahmenbedingungen für die Kinder gesundheitsförderlich zu gestalten. Deshalb sind Bewegung, Wahrnehmung und Spiel als Prinzipien der Entwicklungsbegleitung bei uns als Grundsatz verankert.
Kinder sind aktiv lernende Wesen mit einem natürlichen Bewegungsdrang. Sie sind neugierig und erschließen sich die Welt vor allem durch Bewegung und im Spiel. In der Bewegung sind alle Sinne, Muskeln, Gelenke und Nerven beansprucht.
Seit 2013 sind wir zertifizierte Bewegungskita Rheinland- Pfalz. Wir möchten die Kinder stärken und ihnen vielfältige Bewegungsanlässe und Spielmöglichkeiten bieten, die in den heutigen Lebenswelten der Kinder immer weiter in den Hintergrund rücken.

Ernährung

Das richtige Maß an Bewegung und Ernährung sind zwei wichtige Grundsatzvoraussetzungen
für ein gesundes Aufwachsen. Wir legen Wert auf ausgewogene Nahrungsmittel in der Verpflegung der Kinder und bevorzugen regionale Obst- und Gemüsesorten. Dadurch kann die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit erhalten bleiben. Die Speisepläne erstellen wir für unser täglich frisch zubereitetes Frühstück und Mittagessen nach den Regeln der deutschen Gesellschaft für Ernährung. Unser Ziel ist es, den Kindern eine durchdachte, gesunde Ernährung näherzubringen, die lecker schmeckt und dem Körper gut tut.

Sprache

Sprache ist ein wichtiger Schlüssel, um die Welt zu verstehen. Eine breit angelegte sprachförderliche Gestaltung des kindlichen Alltags, ist daher täglich bei uns gegeben. Alle Situationen und Handlungen werden von uns sprachlich begleitet, sodass die Kinder sich ermutigt fühlen, Wünschen und Bedürfnisse zu äußern. Hierbei setzen wir an die mitgebrachte Sprachfähigkeit jedes einzelnen Kindes an. Sprache ist der Motor der eigenen Entwicklung und jeder Fortschritt verhilft den Kindern zu mehr selbständigem Handeln.

EV. KINDERTAGESSTÄTTE
OBERMOSCHEL

ADRESSE: FRIEDHOFSTR. 9 

67823 OBERMOSCHEL 

EMAIL: evkigaomo@t-online.de 

TELEFON: 06362-8625

7 STUNDEN BETREUUNG

Mo-Fr :

7:00 – 12:00 Uhr und 

14:00 bis 16:00 Uhr

 

9 STUNDEN BETREUUNG

Mo – Fr:

 7:00 – 16:00 Uhr